StR-Spieler erfolgreich bei Stadtmeisterschaften

Oliver und Jörn traten am vergangenen Samstag bei Altenaer Stadtmeisterschaften an, welche seit 5 Jahren wieder ausgetragen wurden. Beide traten im Einzel in der Herren B-Konkurrenz an und gemeinsam im Doppel. Zunächst wurde der Titel im Doppel erspielt. Bei dem die beiden mit 3:0-Siegen den Titel einfuhren. Im entscheidenden Spiel schlugen sie das TTC-Doppel Springob/Kehl 3:2.

 

Im Einzel wurde zunächst in drei Gruppen gespielt und die Gruppen-Ersten spielten im Anschluss nochmal im Modus Jeder-gegen-Jeden den Stadtmeister aus. Oliver und Jörn waren jeweils als Gruppenkopf gesetzt und zogen auch als Gruppen-Erste in die Finalrunde ein.

 

Zunächst unterlag Oliver gegen Springob. Daraufhin kam es zum Aufeinandertreffen der Vereinskollegen, welches Jörn für sich entschied. Somit wurde der Stadtmeistertitel in einem echten Finale zwischen Springob und Jörn entschieden. Nach zwei umkämpften Sätzen, entschied Jörn das Finale für sich.

 

Somit holten unsere zwei Teilnehmer zwei Titel zum Galgenkopf!