"Vierte" stürmt in die nächste Pokal-Runde

Holte den Big Point in seinem ersten Spiel (Chritoph Schulte)
Holte den Big Point in seinem ersten Spiel (Chritoph Schulte)

Die 4. Mannschaft ist am gestrigen Dienstag mit einem echten Ausrufezeichen in die nächste Pokal-Runde eingezogen. Das Team bestehend aus Ossenberg, Schulte und Jens Ciesielski rang Bierbaum III mit 4:1 nieder. Der Traumstart gelang als Schulte gegen Schüle in fünf Sätzen und Ossenberg gegen Laugwitz in vier Sätzen siegreich waren. Zwar musste sich Ciesielski der Spielweise von Moritz beugen, doch im Doppel machte er es anschließend an der Seite von Ossenberg besser. Sie dominierten die Partie gegen Schüle/Laugwitz und erhöhten auf 3:1. Im Duell der „Einser“ setzte sich Ossenberg gegen Schüle glatt in drei Sätzen durch und machte den Einzug in die nächste Runde perfekt. Dort wartet nun die Kreisliga-Mannschaft des TuS Neuenrade auf unsere Jungs.