"Erste" gegen Plettenberg

Wird sich heute deutlich steigern müssen (Felix Klose)
Wird sich heute deutlich steigern müssen (Felix Klose)

StR Altena – TTG Plettenberg/Oestertal (Di., 19:30)

Am heutigen Dienstag findet das vorgezogene Spiel vom Samstag statt. Für die Breitenhagener steht Wiedergutmachung ganz oben auf dem Zettel. Nach der überraschenden Niederlage gegen Schalksmühle gilt es schnell zurück in die Erfolgsspur zu gelangen. Die Plettenberger haben noch keinen Punkt auf ihrem Konto, dürften es daher gegen die Rot-Weißen sehr schwer bekommen, doch das Spiel in Schalksmühle hat gezeigt, dass man immer mit allem rechnen kann. An der Aufstellung ändert sich nur wenig. Klose und Krenz bilden erneut das obere Paarkreuz. In der „Mitte“ schlagen diese Mal Roberg und Ehlert auf. Komplettiert wird die Mannschaft durch Kirsch und Müller.