Mini-Meisterschaften ein voller Erfolg

Am vergangenen Dienstag richtete die Tischtennis-Abteilung des TV StR Altena seit mehr als 20 Jahren wieder die Mini-Meisterschaften aus. In Zusammenarbeit mit der Turnerschaft Evingsen wurde es zu einem erfolgreichen Event, mit dem alle Verantwortlichen sehr zufrieden sein konnten. Jugendwart von TV StR Martin Döhler war höchst erstaunt und hatte mit der Teilnehmerzahl niemals gerechnet. 14 Kinder im Alter von 6-12 Jahren fanden den Weg in die Turnhalle am Breitenhagen. Nochmal zur Erinnerung – die Mini-Meisterschaft ist ein Event des deutschen Tischtennis-Verbandes, welches inzwischen in ihrer 36. Auflage deutschlandweit stattfand. Dort treffen Kinder im Alter von 6-12 Jahren aufeinander, die noch nie an einem offiziellen Wettkampf im Tischtennis teilgenommen haben. Bei den Ältesten (11 und 12-Jährige) waren die wenigsten Teilnehmer vertreten, sodass sich am Ende Felix Fisher im Modus „Best-of-Three“ gegen Gerrit Kolar durchsetzen konnte. In der Altersklasse zwei sah das ganze schon anders aus. Sechs Kinder im Alter von 8 und 9 Jahren fanden hier den Weg in die Halle. Bei vielen sah man schon die ersten Geschicke an der Platte durch die Tischtennis-AG, doch auch die, die zum ersten Mal den Schläger in der Hand hatten, fanden sich schnell mit dem neuen Arbeitsgerät vertraut. In dieser Klasse belegte Ediz Becirovic den ersten Platz, gefolgt von Leonie Fördes (gleichzeitig der erste Platz bei den Mädchen) und Jan Reiter. Bei den „Minis“ waren auch schon gute Ansätze zu sehen, auch wenn manchmal der Blick über den Tisch hinaus schwer fiel. Hier siegte Valerie Kolar ohne Spielverlust vor Rafael Karamanis und Achmed Daw.

 

Neben Urkunden für jeden Teilnehmer gab es für die Sieger noch ein besonderes Present in Form eines Pokals. Rückwirkend wird man mit der Veranstaltung sehr zufrieden sein können. Neben der guten Werbung über die Internet-Präsenz und Flyern gilt Martin Döhler Dank vor allem Herrn Christoph, Lehrer an der Grundschule Breitenhagen, der den Kindern mit seiner neu gegründeten Tischtennis-AG bereits erste Einblicke in den schnellsten Rückschlag-Sport der Welt gab. Jetzt können die Kinder und Jugendlichen den Weg erneut in die Halle finden, wenn Sie Interesse daran haben ihr Tischtennis-Engagement zu erweitern. Das Training findet jeden Dienstag in der Turnhalle am Breitenhagen in der Zeit von 17-19 Uhr statt.

 

 

 

Altersgruppe 1

 

Altersgruppe 2

 

Altersgruppe 3

 

1.

Felix Fischer

2:0

Ediz Becirovic

5:0

Valerie Kolar

5:0

2.

Gerrit Kolar

0:2

Leonie Fördes

4:1

Rafael Karamanis

4:1

3.

 

 

Jan Reiter

3:2

Achmed Daw

3:2

4.

 

 

Benjamin Berkemeier

2:3

Nina Uerpmann

2:3

5.

 

 

Al-Hussein Daw

1:4

Parsa Jafari

1:4

6.

 

 

Mounir Mahktar

0:5

Akram Mahktar

0:5