Wolfgang Müller und Erich Hofheinz werden Ehrenmitglied des TV StR Altena

Wolfgang Müller (m.) neben Martin Hammerschmidt (l.) und seinem Sohn Stefan Müller (r.)
Wolfgang Müller (m.) neben Martin Hammerschmidt (l.) und seinem Sohn Stefan Müller (r.)

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung des Hauptvereins wurden die Sportskameraden Wolfgang Müller und Erich Hofheinz für ihr langjähriges Engagement zum Wohle des Vereines zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die gut besuchte Jahreshauptversammlung war ein schöner Rahmen für die Ehrung der beiden. Sowohl Wolfgang als auch Erich leiteten in ihrer langen Zeit im Verein die Geschicke der Tischtennis-Abteilung und auch heute sind beide neben ihrer sportlichen Aktivität auch noch in Funkion für den Verein da. Wolfgang vertritt neuerdings die Abteilung im Ehrenrat und Erich ist weiterhin seit Gründung des Bauausschusses dort Mitlied. Wolfgang wurde vom 1. Vorsitzenden Martin Hammerschmidt und seinem Sohn Stefan Müller geehrt. Erich konnte die Ehrung leider nicht persönlich entgegennehmen.