Erfolgreicher Saisonstart

 

 

Jungen 15 : StR Altena – TUS Meinerzhagen 8:2

 

8:2 für unsere Jüngsten hieß am Ende eines starken Auftritts der gesamten Mannschaft zum ersten Spieltag. Nach der langen Corona-Pause war es für den Gastgeber sowie auch für die Gäste fraglich, wie sich die Akteure schlugen.

Der StR ging direkt nach den ersten beiden Doppeln mit 2.0 in Führung. Felix Uerpmann / Gerrit Kolar an Doppel 1 sowie Tim Dreker / Nina Uerpmann an Doppel 2 gaben nicht einen Satz ab.

Auch die nächsten drei Einzel verliefen klar für den StR.

Das nächste und vierte Einzel wurde dann spannender. Hier gab unsere jüngste, Nina,Uerpmann, Ihr Debüt. Trotz ein wenig Nervosität gewann sie die ersten beiden Sätze, musste sich am Ende aber mit 2.3 geschlagen geben.

Nun stand es 5:1 für die Gastgeber und Mannschaftskapitän Tim Dreker, sowie Felix Uerpmann und Gerrit Kolar gewannen die kommenden Einzel.

Auch in der letzten Einzelpartie musste sich Nina Uerpmann dann mit 1.3 geschlagen geben.

8.2, der Endstand..ein wirklich gelungener Saisonauftakt, der für die kommenden Spieltage Lust auf „Mehr“ macht.