Trainingstag mit Martin Adomeit ein voller Erfolg

Am gestrigen Samstag fand für die Nachwuchsabteilung des TV StR Altena der erste Trainingslehrgang mit dem ehemaligen Damen-Nationaltrainer Martin Adomeit statt. 

Seit einigen Jahren nehmen konstant viele Kinder regelmäßig am Trainings- und auch Spielbetrieb teil. Mittlerweile besteht die Nachwuchsabteilung aus 17 Kindern, von denen am gestrigen Tag 14 mit großer Begeisterung teilnahmen. Daher wollten die Verantwortlichen den Kindern neue Impulse und weitere Möglichkeiten zur Verbesserung schaffen.

In zwei Trainingseinheiten á zwei Stunden wiederholte Martin Adomeit zunächst die wichtigsten Grundschläge, die unsere Kinder Woche für Woche trainieren. Im Anschluss wurden diese konkreter thematisiert, besonderer Fokus lag auf der Beinarbeit unserer Jüngsten. Mit seiner großen Erfahrung und einem besonderen Händchen für Kinder sorgte Martin Adomeit auch bei den verantwortlichen Trainern für große Begeisterung. 

Nach vier Stunden Training war den Kindern die Anstrengung im Gesicht anzusehen, doch auch die Verbesserung war nach diesen vier Stunden deutlich spürbar. Mit diesen Verbesserungen möchte unsere 15er Mannschaft nun am Dienstag erneut den Schritt in Richtung Pokalfinale machen, welches letztes Jahr aufgrund des Saisonabbruches nicht stattfinden konnte.

 

Der besondere Dank von Jugendwart Martin Döhler und den weiteren Trainern Sven Herberg und Jörn Ossenberg gilt Martin Adomeit, aber auch den Kindern, die alles mitgemacht haben und besonders allen Eltern, die für Speis und Trank in der Mittagspause sorgten.